"Wenn es einem gelingt dem Inneren eines Menschen nahe zu kommen, wird man dort immer ein vertrauensvolles, positives Zentrum berühren."

(Carl Rogers)

PSYCHOLOGISCHE BERATUNG UND BEHANDLUNG

Im Rahmen einer psychologischen Beratung können wir uns gemeinsam Ihren Fragen und Anliegen zu verschiedensten Lebensbereichen widmen. Durch genaue Erfassung der aktuellen Situation mittels psychologischer Diagnostik, Erhebung der Anamnese, sowie fördernder vs. hinderlicher Lebensumstände können wir Bereiche ermitteln in denen gesundheitsförderliche Interventionen nötig wären.
Ziel soll es sein auf evidenzbasiertem Wissen gemeinsam Lösungsmöglichkeiten zu erarbeiten oder eine erste Entlastung durch Kompetenzerweiterung zu ermöglichen.

Aus dem Bereich der Klinischen Psychologie stehen hierfür verschiedenste Interventionsmöglichkeiten zur Verfügung.

Gegebenenfalls kann eine Weiterweisung an eine(n) Fachkolleg(in) oder Kollegen anderer Fachrichtungen (Psychiater, Neurologe, Orthopäde, Ernährungsberater, etc.) erforderlich sein.
Entgegen einer psychologisch-psychotherapeutischen Behandlung sind hier KEINE größeren Beeinträchtigungen zwingend erforderlich.